SPD Kreisverband Schleswig-Flensburg

Sozial. Gerecht. Vor Ort

26. August 2019

Allgemein
Ehrungen auf dem Sommerfest des OV-Busdorf

Die SPD lebt von der Basis und von dem Einsatz der Genossinnen und Genossen vor Ort. Sie sind die Ansprechpartner und die Gesichter unserer Partei. Es ist nicht selbstverständlich, wenn jemand über Jahre hinweg einen Teil seiner Freizeit für die SPD her gibt. So war es für unsere Kreisvorsitzende Birte Pauls selbstverständlich die Ehrungen gemeinsam mit Marco Bibow (Vorsitzender des OV-Busdorf) vorzunehmen.

Geehrt wurde Anneliese Jahnke. Sie ist seit 50 Jahren Genossin und war über Jahrzehnte die Kassiererin des OV-Busdorf. Zudem war sie an der OV-Zeitung „Die Flüstertüte“ beteiligt und Gastgeberin des jährlichen Sommerfestes des OV.

 Horst Damm  ist seit 50 Jahren treuer Genosse. Lange Jahre war er Mitglied im Gemeinderat in Jagel und hat die Gemeinde maßgeblich mit geprägt. Horst übte verschiedene Parteiämter aus, er war viele Jahre Ortsvereinsvorsitzender, Kassierer und Kreisparteitagsdelegierter.

Der letzte im Bunde der zu Ehrenden war Michael Hinrichsen. Er ist ein klassischer Gewerkschaftler und seit 25 Jahren in der SPD. Zudem trug er als Direktkandidat bei der letzten Kommunalwahl zum Erfolg der SPD in Busdorf bei.

Birte und Marco überreichten die Urkunden und Glückwünsche gerne. Für beide ist klar, dass so ein Einsatz nicht selbstverständlich ist. Alle drei sind Vorbilder für die Ausübung eines Ehrenamtes. Anschließend wurde bei dem einen oder anderen Getränk über die angesammelten Anekdoten der langjährigen Mitgliedschaft gesprochen und gelacht.  So wurden es kurzweilige Stunden in Busdorf.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.