SPD Kreisverband Schleswig-Flensburg

Sozial. Gerecht. Vor Ort

11. März 2019

Allgemein
Offener Brief der AG 60+ Schleswig-Flensburg und Flensburg an alle Friday für Future Demonstrantinnen und Demonstranten

Lie­be Schü­le­rin­nen und Schü­ler!

Laßt euch nicht ent­mu­ti­gen von Leh­re­rin­nen und Leh­rern und all den Bil­dungs­mi­nis­te­rin­nen und – minis­tern bei Euren Fri­day for Future-Demos.!

Ihr sollt wis­sen, dass gro­ße Tei­le in der Bevöl­ke­rung hin­ter Euch ste­hen und im Geis­te mit Euch demons­trie­ren für eine Welt ohne Gif­te und ohne von Men­schen gemach­tem Kli­ma­wech­sel, für eine auch in Zukunft bewohn­ba­re Welt. So auch wir, die Groß­müt­ter und -väter in der SPD in Flens­burg und Schles­wig-Flens­burg. Wir haben die­sen Brief auf unse­rer letz­ten Mit­glie­der­ver­samm­lung beschlos­sen.

Wir wün­schen uns eine Welt, die man guten Gewis­sens an Euch, die Enkel, ver­er­ben kann. Und wenn Ihr Ein­trä­ge in Eure Zeug­nis­se bekommt, so ist das wie ein Rit­ter­schlag. Die­se Zeug­nis­se könnt Ihr mit Stolz Euren Kin­dern und Enkel­kin­dern zei­gen – auch wenn sie Fün­fen und Sech­sen ent­hal­ten. Denn Ihr habt mit Euren Fri­day for Future-Demons­tra­tio­nen den Bür­gern gezeigt, dass Ihr sehr wohl Inter­es­se für Poli­tik und die Gesell­schaft habt den indem Ihr den Macht­ha­bern und Pro­fi­teu­ren die­ser Welt eine Lek­ti­on erteilt. Also MACHT BITTE WEITER!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.